Menu
Kommunikation

Die wichtigste Wahrheit:

Strategie und Struktur brauchen eine mutige Kommunikation

Zu oft wird Transformation diktiert und hierarchisch über die Kaskade ins Unternehmen gekippt. Storylines entstehen nicht als Angebot und Einladung, sondern als Antwort auf Verwirrung und Unsicherheit. So entstehen Barrieren und Blockaden. Veränderung wird als negativ wahrgenommen. Der Antrieb Einzelner geht verloren.

Transformation geht nur mit den Menschen, nicht gegen sie. Wer die Lust auf Veränderung weckt, macht Wandel zu einer positiven Erfahrung.

Portfolio

Wir entwickeln eine Marke für Transformation, die Aufmerksamkeit erzeugt und wachrüttelt. Mit einem Storytelling, das beim WHY der Veränderung beginnt, schaffen wir eine Identität, die Ihrer Organisation und allen Beteiligten Sicherheit gibt. Zu jeder Zeit:
Brand Strategy & Design | Communication Strategy | Storytelling 

Ihre Community bauen wir national und international aus. Formen eine Bewegung. Wir reißen kommunikative Grenzen ein, um Ihren Ideen, Visionen und Produkten im ganzen Unternehmen zum Abheben zu verhelfen:
Community Building | Community Management

Wir gestalten Event-, Enablement- und Learning-Formate, die unter die Haut gehen. Unvergessliche Momente, in denen Sie Zukunft spüren und erleben. Und in denen Menschen über sich hinauswachsen, um Haltung zu entwickeln:
Enablement & Experience Formate | Event Design | Konferenz Design

Messbares für Ihren

Head
Brain
  • Klarheit entsteht durch die Bündelung sämtlicher Veränderungsinitiativen in einer gemeinsamen Storyline.
  • Verbreitungsgrad, Durchsetzung und Inhaltstiefe sind regelmäßige Messkriterien zu Steuerung der Kommunikation.
  • Das Markenimage des Unternehmens und die Arbeitnehmerattraktivität werden gesteigert.
  • Das Image von CEOs und von der Geschäftsführung wird durch eine strategische Positionierung als Treiber der Veränderung nach innen und außen positiv gesteigert.

Spürbares für Ihr

Herz
Herz
  • Aufmerksamkeit für Veränderung entsteht.
  • Interesse wird geweckt.
  • Mitarbeiter*innen fühlen sich eingeladen, informiert und befähigt.
  • Eine gemeinsame Identität wird aufgebaut oder verstärkt.
  • Die Verbundenheit der Mitarbeiter*innen zum Unternehmen wird gesteigert.
  • Mitarbeiter*innen fühlen sich wohl, wertgeschätzt und verlieben sich wieder in Ihre Arbeit.